CEREC

25. Juni 2018

Zähne zu „reparieren“, kann manchmal kompliziert sein. Mit verschiedenen Abdrücken, Provisorien und viel Zeiteinsatz. Jetzt geht das bei uns alles ganz einfach: In einer Sitzung! Innerhalb einer guten Stunde mit dem Computer-Restaurationssystem CEREC von Dentsply Sirona und Sie sind in unserer Cerec-Lounge mitten dabei.

 

Wie funktioniert es?

Nach der Präparation wird ihr Zahn mit einer elektronischen Kamera (Omnicam)aufgenommen, was Sie auf einem Bildschirm verfolgen können. Daraus wird vom Computer die Zahnfüllung, Krone oder Brücke konstruiert (CAD)und anschließend automatisch aus einem Keramikblock herausgeschliffen (CAM). Und zwar so präzise, dass sie anschließend von uns paßgenau befestigt werden kann. Fertig!

 

Der Füllstoff ist durch und durch natürliche Keramik, wie Zahnschmelz haltbar und gesund!

CEREC besteht aus Keramik – einem Naturstoff, der besonders körperverträglich ist und sich wie natürlicher Zahnschmelz verhält. Das bedeutet, dass er ähnlich strapazierfähig ist, zum Beispiel bei der Schwerstarbeit des Zerkleinerns von Nahrung und ihm auch „kalt“ und „heiß“ nichts ausmachen. Außerdem ist Keramik so glatt, dass Bakterien keine Chance haben.
Bemerkenswert ebenso, wie gut sich CEREC-Keramik mit anderen benachbarten Zahnfüllungen verträgt und sich dabei geschmacklich neutral verhält, weil keine elektrischen Ströme infolge unterschiedlicher Metalle im Mund entstehen.

 

Wenn Sie nach der Behandlung genau hinschauen, entdecken Sie zwischen Zahn und Füllung … keinen Unterschied!

Selbstvertrauen und innere Gelassenheit! Wer wünscht sich das nicht! Aber viele Menschen leiden darunter, dass sich ihr äußeres nicht ganz makellos präsentiert. Gerade bei Zähnen. Mit CEREC-Füllungen gewinnen Sie Selbstwertgefühl und Lebensfreude, denn wir können auf Keramikmaterailien zurückgreifen, die sich in Farbe und Aussehen Ihrem natürlichen Zahn anpassen, so dass Ihre Zähne wirken wie original.

Bei allen Anwendungen:
Inlays – Computerfüllungen, die in den Zahn eingesetzt werden
Kronen – wenn mehrere Höcker Ihres Zahnes fehlen und ersetzt werden müssen
Veneers – für die Restauration schadhafter Frontzähne oder Ästhetikverbesserungen.

 

CEREC schont die Zahnsubstanz, damit Sie noch lange Spaß daran haben!

CEREC-Füllungen kommen in ihrer Belastbarkeit dem Zahnschmelz – dem härtesten Material im menschlichen Körper überhaupt! – sehr nahe. Diese lange Haltbarkeit haben die Füllungen sowohl dem Werkstoff als auch unserer Sorgfalt beim Befestigen zu verdanken. Wir Sind immer bemüht, so substanzschonend wie möglich zu arbeiten. Das CEREC-Verfahren bietet dafür erstklassige Voraussetzungen. Weil die mit Ihrem Zahn fest und dauerhaft verbundene CEREC-Füllung Ihren Zahn so stabilisiert, dass Sie häufig auf eine ganze Krone verzichten können. Eine Methode, die täglich ihre Überlegenheit beweist.

Wir haben uns in dieser Praxis dazu entschieden, Ihnen eine Behandlung nach den neuesten Erkenntnissen und Techniken anzubieten und sind stolz, Ihnen auch die schonendere CEREC  – Computer – Restauration zu ermöglichen.